• Winter Stubaital
  • Winter Stubaital
  • Winter Stubaital
  • Winter Stubaital
  • Winter Stubaital

Das Stubaital im Winter

Strahlend blauer Himmel, imposante Gletscher, weiße Bergspitzen - Mit einem Urlaub im Stubaital taucht man ein in eine Winterlandschaft der Superlative. Sportler, Familien und Winter-Romantiker fühlen sich hier bestens aufgehoben.
 
Auch im Winter ist unsere Ferienwohnung Stern idealer Ausgangspunkt für Ihre sportlichen Aktivitäten. Die Schigebiete im Stubaital sind von unserer Ferienwohnung Stern aus mit dem Auto oder dem kostenlosem Schibus leicht zu erreichen. Die Bushaltestelle für den kostenlosen Schibus ist nur wenige Gehminuten entfernt und zu Fuß bequem erreichbar. Die Talloipe Neustift sowie der präparierte Winterwanderweg verlaufen direkt an unserer Ferienwohnung Stern vorbei.
 
Entfernungen zu den Schigebieten von unserer Ferienwohnung Stern aus:
Stubaier Gletscher: 20 Autominuten, Elferlifte: 5 Autominuten, Schlick 2000: 17 Autominuten, Serlesbahnen Mieders: 16 Autominuten;
 
Schifahren - Egal ob Anfänger oder Profi
Die vier Schigebiete versprechen Pistenspaß für die ganze Familie. Ob auf dem größten Gletscherschigebiet Österreichs, dem Stubaier Gletscher mit Schneegarantie von Oktober bis Juni, in der Schlick 2000 oder im Schigebiet der Serlesbahnen, im Stubaital findet jeder für sich die geeigneten Abfahrten.
 
Wer herausfordernde Hänge sucht und lässig seine Carving-Schwünge ziehen möchte ist auf unserem Hausberg dem Elfer bestens aufgehoben.
 
Langlaufen - Erholung für jedermann
Die nordische Sportart erfreut sich neben dem Schifahren im Stubaital an großer Beliebtheit. Auf insgesamt 62 km gespurten Langlaufloipen in allen Höhenlagen können klassische Langläufer wie auch Skater die verschneite Landschaft bewusst erleben.
 
Wer während des Tages keine Zeit findet dieser Sportart nach zu kommen, kann dies abends auf den beleuchteten Nachtloipen "Milders" oder "Auten" noch nachholen.
 
Rodeln - Ungebremster Rodelspaß für Klein und Groß
Nach einer Wanderung durch verschneite Wälder oder einer Gondelfahrt rauf auf den Berg, freuen sich Wintersportbegeisterte auf eine flotte Rodelfahrt. Zwölf mit dem Tiroler Naturrodelbahngütesiegel ausgezeichnete Rodelbahnen gibt es im Stubaital. Die längste Strecke Tirols, mit einer Länge von über sechs Kilometer führt von unserem Hausberg Elfer direkt ins Zentrum von Neustift.
 
Rodeln bei Nacht ist ein ganz besonderes stimmungsvolles Erlebnis und jeden Montag, Mittwoch und Freitag Abend auf der Rodelbahn Elfer bei beleuchteter Bahn zu erleben.
 
Winterwandern - Schritt für Schritt den Schnee spüren
Tief verschneite Wälder, idyllische Almen und eine Bergkulisse machen einen Spaziergang durch das Stubaital zu einem eindrucksvollen Erlebnis. Über 80 km geräumte Winterwanderwege lassen Aktivurlauber ihre Gedanken genauso wie ihren blick schweifen und kommen zur Ruhe.
 
Lassen auch Sie sich beim Spazieren durch das winterlich-verträumte Stubaital verzaubern und starten Ihre Winterwanderung gleich am direkt vorbei gehenden Winterwanderweg.